Abschlussforum Darmstadt 2030+

SAVE THE DATE! 06.09.2018

Zusammen mit unserem Partner asp Architekten präsentieren wir im Rahmen des 4. Bürgerforums unsere Erkenntnisse zum Thema „Strategien und Schlüsselräume“ in einem begehbaren Stadtplan.

Kooperatives Planungsverfahren – Masterplan DA2030+: Eine Strategie für Darmstadt, 2017-2018

Forum#4 – Strategien und Schlüsselräume, 06. September 2018

4. Bürgerforum am 06.09.2018

STRATEGIEN UND SCHLÜSSELRÄUME

DONNERSTAG, 6. SEPTEMBER 2018

Vorprogramm für Kinder und Jugendliche
15:30 Uhr
////
IDEENMARKT ZUR ZUKUNFT
Fünf Teams diskutieren mit Kindern und Jugendlichen

Programm
17:00 Uhr
////
AUSSTELLUNG UND DIALOG DIE ZUKUNFT IM BLICK
Zur Einstimmung können Sie sich über die Ergebnisse der Planungsteams informieren.

18:00 Uhr
////
BEGRÜSSUNG
→ Jochen Partsch, Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt
→ Dr. Barbara Boczek, Planungsdezernentin der Wissenschaftsstadt Darmstadt

18:10 Uhr
////
WACHSTUM ALS CHANCE FÜR DIE STADT
Erfahrungen der Stadt Freiburg mit dem Perspektivplan Freiburg 2030.
→ Projektleitung, Stadtplanungsamt Stadt Freiburg

18:30 Uhr
////
HIER WILL DARMSTADT SCHWERPUNKTE SETZEN
Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse der Planungsteams an einem begehbaren Stadtplan mit Urban Catalyst und dem Publikum sowie

→  Raumwerk, Frankfurt a.M. / büro luchterhandt, Hamburg

→  berchtoldkrass, Karlsruhe / performative architektur, Stuttgart

→  711 LAB, Stuttgart / asp Architekten GmbH, Stuttgart

→  Bläser Jansen Partner, Dortmund / Felixx Landscape,Rotterdam

→  SHP Ingenieure, Hannover / Stete Planung,Darmstadt

20:15 Uhr
////
SO WÄCHST DARMSTADT KLUG
Urban Catalyst im Gespräch mit dem Oberbürgermeister und der Planungsdezernentin der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

20:30 Uhr
////
GEMEINSAMER AUSKLANG
Möglichkeit zu weiteren Gesprächen mit den Planungsteams.

MASTERPLAN DA2030+: BÜRGERFOREN

Entwurf: 2017 – 2018
Programm: Bürgerbeteiligung im Rahmen des kooperativen Planungsverfahrens Masterplan DA2030+
Auftraggeber: Wissenschaftsstadt Darmstadt
Partner: asp Architekten, Stuttgart

Leave a comment

Subscribe Scroll to Top