Konversionsfläche Südstadt

Betreuung einer konkurrierenden Mehrfachbeauftragung der Städtebauliche Neuordnung der Konversionsfläche Südstadt (Sickingenplatz/ehemalige Bibliothek, MTV-West und Polizei/Neubau) im Auftrag der Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit metris architekten, Heidelberg

Mehrfachbeauftragung, 2017

Wir gratulieren den Gewinnern!
– tillschweizer/co, Heidelberg (Sieger Teilbereich MTV West)
– Hähnig – Gemmecke Freie Architekten BDA, Tübingen (Sieger Teilbereich Sickingenplatz)

Das übergeordnete Ziel ist, ein städtebauliches Konzept für die drei Teilbereiche zu entwickeln. Die Teilbereiche Sickingenplatz/ehemalige Bibliothek und MTV-West sollen als Wohnquartiere entworfen werden. Auf dem Teilbereich Neubau/Polizei ist ein Verwaltungsgebäude in 2 Bauabschnitten zu konzipieren.

Konversion Südstadt Heidelberg

Entwurf: 2017
Programm: Betreuung des Wettbewerbs der Städtebauliche Neuordnung Konversionsfläche Südstadt – Sickingenplatz/ehemalige Bibliothek, MTV-West und Polizei/Neubau
Auftraggeber: Stadt Heidelberg
Partner: metris architekten, Heidelberg

Leave a comment

Subscribe Scroll to Top